Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

International Swing Quartet

Alle Mitglieder dieser kleinen Formation sind Könner auf ihren Instrumenten, aber als Band sind sie erst recht unschlagbar. Vom ersten Ton an merkt man die ungemeine Freude am gemeinsamen Musizieren.

Engelbert Wrobel (D), Klarinette, Saxofon

Über den Klarinettisten und Saxofonisten Engelbert Wrobel schrieb das Magazin The American Rag: „Engelbert Wrobel ist ein deutscher Holzbläser, der einen Sturm entfachen kann“ In einer deutschen Zeitung stand: “Fabulös. was er aus seinem Instrument zaubert“.

Nicki Parrott (AUS), Kontrabass, Vocal

Die australische Bassistin und Sängerin Nicki Parrott „könnte jeden dazu bringen, Jazz zu lieben“ (Cabaret Szene). „Sie ist die Lady-Bassistin und Sängerin, deren Schönheit mit ihrer Musikalität übereinstimmt“ (Downbeat). In Japan sind 2 ihrer CDs zum „Jazz Vocal Album oft the Year“ gekürt worden.

Thilo Wagner (D), Piano

Thilo Wagner aus Stuttgart ist einer der versiertesten und meisteschäftigten Pianisten der internationalen Swing Szene. Der Musikjournalist Martin Kunzler schrieb: „Mit Thilo Wagner hat die deutsche Szene wieder einen Pianisten von Rang“.

David Blenkhorn (AUS), Gitarre, Vocal

Wie Nicki aus Australien stammend, gehört er zu den weltweit wenigen Spitzengitarristen, die sich auf die ältere Jazz-Stilistik konzentrieren. Er ist außerdem ein hervorragender Sänger. Stilistisch  lehnt er sich an Charlie Christian an, und sein Spiel zeichnet sich durch eine ausgefeilte Technik und eine gehörige Portion Blues aus.

© 2019 Engelbert Wrobel